Bergtour Kellerjochhütte

  

Diese schöne Wanderung beginnt in Hochpillberg. Am großen Wanderparkplatz (Tagesgebühr 2,50€) geht es in nördlicher Richtung über den Loasweg zunächst durch den Wald (auf gutem Forstweg) bis zu einer größeren Lichtung. Hier halten wir uns scharf nach Links und folgen dem Aufstiegsweg über die Naunzalm-Niederleger und Hochleger.

Im oberen Bereich geht der Weg von einem breiten Forstweg in einen schmalen Bergpfad über. Dieser führt durch üppige Wiesen und später steiler bis zum ersten Gratrücken. Hier mündet auch der Wanderweg von der Bergbahn aus komment. von hier aus ist das Ziel – die Kellerjochhütte bereits gut sichtbar und man erreicht in weiteren 20 Minuten Aufstieg die herrliche gelegene Kellerjochhütte. (Gesamtaufstiegszeit: 2,5 Stunde)

Als Gipfelziele bieten sich von hier aus an:
- Kellerjoch (45 Minuten hin und zurück)
- Kuhmesser (60 Minuten hin und zurück)

Als Abstiegsweg nehmen wir bei unserer Tour die Runde über die Bergstation zurück nach Grafenast

Weiterführende Links:
http://bergsommer.wordpress.com/2011/09/29/kuhmesser/
http://andigl.wordpress.com/2010/09/25/kellerjoch-in-tirol/
http://unserereisekiste.com/2011/08/27/eine-nacht-am-kellerjoch/
http://blog.zillertal24.info/2011/06/12/kellerjochhuette-jetzt-auch-auf-www-zillertal24-info/
http://gebisguide.blogspot.de/2011/12/kellerjoch-skitour.html
http://www.tourenwelt.at/blog/?p=10994

Google+



  • Tweet This!Tweet This
  • Share on FacebookShare on Facebook
  • Add to Delicious!Save to delicious
  • Subscribe by RSSRSS Feed

(Gipfelbuch)Eintrag


CAPTCHA-Bild
*

Heads up! You are attempting to upload an invalid image. If saved, this image will not display with your comment.

Trackbacks