Pfaffenkopf

Pfaffenkopf ist der Name mehrerer Berge in Deutschland (nach Höhe sortiert):

  • Pfaffenkopf (Schinder) (1619,7 m), in den Alpen, Nebengipfel des Schinders nahe Valepp (Schliersee), Landkreis Miesbach, Bayern
  • Pfaffenkopf (Taunus) (586,9 m), im Taunus bei Mauloff (Weilrod), Hochtaunuskreis, Hessen
  • (ca. 566 m), im Pfälzerwald nahe Ramberg, Landkreis Südliche Weinstraße, Rheinland-Pfalz
  • (450,7 m), im Oberen Eichsfeld bei Faulungen (Südeichsfeld), Unstrut-Hainich-Kreis, Thüringen
  • (391,6 m), im Burgwald bei Industriehof (Burgwald), Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen
  • (356,2 m), im Saarkohlenwald bei Altenkessel (Saarbrücken), Saarland; mit Jagdhaus Pfaffenkopf
  • (344,8 m), im Stumpfwald (Pfälzerwald) nahe Ramsen, Donnersbergkreis, Rheinland-Pfalz