Norissteig

Verified
20140404_113443.jpg
20140404_113443.jpg
20140404_113709.jpg
20140404_112553.jpg
20140404_110853.jpg
20140404_120955.jpg
20140404_121818.jpg
20140404_130712.jpg
20140404_123112.jpg
20140404_122605.jpg
20140404_140745.jpg
3.00 (1 review)
Fischbrunn 11, 91224 Pommelsbrunn, Deutschland
11 Fischbrunn Pommelsbrunn Bayern 91224 DE

Der Norissteig wurde vom DAV Noris bereits 1928 erbaut und zählt zu den beliebtesten Nürnberger Ausflugszielen. Der Norissteig beginnt in Fischbrunn und führt durch die zahlreichen Felsgruppen südlich des Hirschbachtales. Der Wegmarkierung folgend durchklettert man u. a. die Amtsknechtshöhle und gelangt dann über das Noristörle (dem Wahrzeichen des Steiges) und dem Brettl zum Frankekamin.
Diesen abkletternd erreicht man schließlich die 40 m hohe Mittelbergwand. Der glatte Kamin und eine Steilstufe erfordern noch etwas Kraft, um dann den herrlichen Blick ins Tal zu genießen. Die 3stündige Wanderung endet in Mittelhirschbach.
Der Norissteig ist mit Stahlstiften und Drahtseilen versichert und übersteigt nie den Schwierigkeitsgrad I (unschwierig). Er erfordert weit weniger Kraftaufwand als der benachbarte Höhenglücksteig. Dennoch sollte er ungesichert nur von erfahrenen Wanderern begangen werden, da der Fels glattgeklettert ist und damit erhöhte Abrutschgefahr besteht. Nicht Schwindelfreie können alle Kletterstellen umgehen.

Besteigungen Brettl, 540 m
Zugänge Hirschbach, 390 m

Pkw Hirschbach, Wanderparkplatz Parkplatz beim Gasthof “Goldener Hirsch”
Übergänge Parkplatz – über Dorfplatz mit Markierung gelber Strich auf schattigem Waldweg bis kurz vor Fischbrunn (1/2 Std.) – links mit Markierung roter Punkt des Norissteiges über mehrere Felsgebilde nach Hirschbach zurück – Parkplatz: 3 Std.

fünf Klettersteig-Passagen mäßig schwierig bis schwierig, spärliche Sicherungen (Haken, Stifte, wenig Seile), mehrere Stellen I-II, vielfach feucht; abgeklettert

[rdp-wiki-embed url='https://de.wikipedia.org/wiki/Norissteig'] Norissteig Wanderung
Kombi mit Höhenglücksteig
3.0

in Kombination mit dem Höhenglücksteig eine sehr schöne und lohnenswerte Tour, wenngleich der Norissteig mehr ungesicherte leichte Kraxelpassagen als wirkliche Klettersteigpassagen aufweist. Highlights sind hier sicherlich der Frankekamin sowie die finale Mittelbergwand

  • You must to post comments
Showing 1 result
20140404_120955.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_121818.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_130712.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_123112.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_122605.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_140745.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_113443.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_113709.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_112553.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
20140404_110853.jpg 5 Jahren ago
  • You must to post comments
Showing 10 results
Höhenglücksteig
4.50 (3 reviews)
Neutras 2, 92268 Etzelwang, Deutschland 2.34 km
Eine meiner Lieblingstouren ist der Höhenglücksteig in der Hersbrucker Schweiz unweit von Nürnber...
Dohlenfelsen
Konstein, Deutschland 85.41 km
Der Klettersteig beginnt also in Konstein (natürlich könnte man auch die Gegenrichtung laufen) un...
Showing 2 results

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account