Sonnwendfeuer in den Bergen

Am Samstag, 23. Juni, werden viele Orte in den Alpen von einer ganz besonderen Kulisse eingerahmt sein. Kurz nach Einbruch der Dunkelheit leuchten dann – wie jedes Jahr – große Sonnwendfeuer von den Bergen herab. Je nach Region und Ortschaft sind dabei ganz spezielle Traditionen entstanden. Während zum Beispiel im Ehrwalder Zugspitzgebiet figürliche Darstellungen zu sehen sein werden, wird man von Ellmau in Tirol aus Feuerketten an den scharfen Graten des Wilden Kaisers beobachten können. Wahrscheinlich wird auch das Wetter mitspielen und für einen trockenen Samstagabend sorgen.

Die Tradition der Sonnwendfeuer
Hinter den Sonnwendfeuern stehen zum Teil lange Traditionen. In Bayern werden Bergfeuer oftmals als Johannifeuer bezeichnet und nicht direkt zur Sommersonnenwende entfacht, sondern in der
Johannisnacht. Das ist die Nacht auf den 24. Juni, dem Gedenktag der Geburt von Johannes dem Täufer. Die Tiroler Herz-Jesu-Feuer gehen auf den Herz-Jesu-Schwur im Jahr 1796 zurück, mit dem die Tiroler Einheit im Kampf gegen Franzosen und Bayern hergestellt werden sollte. Zum Zeichen des Schwurs wurden damals Bergfeuer angezündet. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entstand an vielen Orten in Tirol der Brauch, Sonnwendfeuer in Erinnerung an diesen Schwur als Herz-Jesu-Feuer zu feiern.

Bild: Tiroler Zugspitz Arena / Albin Niederstrasser

Tipps für Sonnwendfeuer

Tuxer Alpen (Tirol)

Samstag, 23. Juni
Zahlreiche Bergfeuer gibt es von der Kellerjochhütte mit Blick hin zum Kellerjoch zu sehen!

www.kellerjoch.at

Ammergauer Alpen (Oberammergau)

Samstag, 23. Juni
Zahlreiche Bergfeuer gibt es vom Gipfel des Laber aus zu sehen. Die Laber-Bergbahn ist abends in Betrieb.

www.laber-bergbahn.de

Werdenfelser Land/bayrisches Zugspitzgebiet (Grainau)

Samstag, 23. Juni

Viele Johannifeuer in der ganzen Region, außerdem Feuer am gesamten Waxensteinkamm.

www.grainau.de

Tiroler Zugspitzgebiet (Ehrwald, Lermoos, Biberwier)

Samstag, 23. Juni, ab ca. 22 Uhr

Figürliche große Bergfeuer an der Sonnenspitze und weiteren Bergen rund um das Ehrwalder Becken.

www.zugspitze.com > Events & Kultur, www.bergfeuer.at

Bayerische Voralpen

Samstag, 23. Juni

„Berge in Flammen“ und Johannifeuer kann man auf den Gipfeln von Brauneck und Wallberg bestaunen. Die Bergbahnen sind auch abends in Betrieb.

www.brauneck-bergbahn.de, www.wallbergbahn.de

Wilder Kaiser (Ellmau, Scheffau, Söll, Going)

Samstag, 23. Juni, ab ca. 21 Uhr

Sonnwendfeuer und Herz-Jesu-Feuer, einige Bergbahnen sind in Betrieb.

www.wilderkaiser.info

Loferer/Leoganger Steinberge (Saalfelden, Leogang)

Samstag, 23. Juni, ab ca. 22 Uhr

Bergfeuer auf den Bergketten der Steinberge und des Steinernen Meeres, anschließend Feuerwerk in Saalfelden. Bergbahn Asitz in Betrieb.

www.leogang-saalfelden.at

Praktische Tipps
Alle Sonnwendfeuer sind gut vom Tal aus zu sehen. Manchmal lohnen sich aber ein paar Schritte zu einem talnah gelegenen Aussichtspunkt. In anderen Fällen ist es ein großartiges Erlebnis, mit einer Bergbahn zu einem hoch gelegenen Aussichtspunkt zu fahren. Einige Bergbahnen bieten den Service einer abendlichen Fahrt zum Sonnwendfeuer-Termin an. Ob talnahe Wanderung oder ein paar Schritte in der Nähe einer Bergstation: Der Deutsche Alpenverein empfiehlt für diese Fälle angepasste Ausrüstung, bestehend aus Bergschuhen mit einer rutschfesten, profilierten Spezialsohle sowie wetterfester und warmer Bekleidung. Außerdem sollten eine Stirnlampe, Sitzkissen und Verpflegung nicht fehlen. Unbedingt die Fahrzeiten der Bergbahnen und Ruhezonen von Wildgebieten beachten!

Wo seid ihr vor Ort?

Bei welchem Sonnwendfeuer werdet ihr am Wochenende sein? Ladet doch bitte unten über die Kommentarfunktion eure Location samt Bild vom Sonnwendfeuer hoch!!

Quelle: Deutscher Alpenverein e. V.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Kommentieren kannst du auch ein Alias fuer deinen Namen nutzen, um oeffentlich anonym zu bleiben.
Hier findest du unsere Datenschutzerklaerung.

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account