Lowe Alpine Rucksack Cerro Torre

Der Cerro Torre ist ein langjähriger Lowe Alpine-Klassiker und ideal für Expeditionen und Trekkingtouren. Der mit Axiom+ ausgestattete 2-Kammer-Rucksack bietet Zugriff von oben, von vorne sowie vom Bodenfach aus.

Der Cerro Torre 65:85 wurde mit dem Editor’s Choice Award vom outdoor-Magazin ausgezeichnet.

  • Anatomisch geformte Rückenplatte mit Luftkanälen
  • Beweglicher Hüftgurt für zusätzlichen Komfort
  • Verstärkte Polsterung im Lendenbereich für extra Unterstützung bei schwerem Gepäck
  • Stützender Hüftgurt mit RV-Taschen
  • Dehnbare Wasserflaschentaschen an den Seiten
  • Frontfach mit farblich abgesetztem RV für schnellen Zugriff
  • Zugriff zum Hauptfach von oben, von vorne und vom unteren Bereich, unteres Fach mit Trennwand
  • Robuster Griff vorne erleichtert das Anheben des Rucksacks, z.B. beim Aufsetzen auf den Rücken des Partners
  • Robuste Materialbefestigungsschlaufen
  • Einzigartige Tip Gripper-Halterung für alle Arten von Stöcken
  • Herausnehmbarer 3-Liter-Rucksack im Rückenfach für Gipfelbesteigungen dient als Trinksystemvorrichtung
  • RV-Fach auf der Innenseite der Deckeltasche
  • Verstaubare Schlaufen für Eispickel
  • Kompressionsriemen innen und außen
  • Regenschutzhülle
  • Material: TriShield™ Grid/N420
  • Gewicht: 2,60 kg
  • Rückenlängen: 43,2 – 55,9 cm
  • UVP: € 239,95 (65:85) / € 229,95 (ND60/80)

Link zum Hersteller: www.lowealpine.com/cerro-torre-65-85-axiom

Wissenswertes über AXIOM

Das neue, selbsterklärend und einfach bedienbare Tragesystem „Axiom“ lässt sich direkt am Körper stufenlos justieren und kann selbst während des Tragens optimal angepasst werden, ohne den Rucksack dafür abnehmen zu müssen.

Die Anpassung erfolgt durch Ziehen und Halten der rechten Schlaufe um den Mechanismus zu entriegeln, während durch Ziehen der linken Verstellschlaufe die stufenlose Anpassung der Rückenlänge erfolgt. Anschließend lässt man die rechte Schlaufe wieder los, und schon kann es weitergehen. Auf dem Rücken selbst ist kein Verstellsystem sichtbar.

Die Version „Axiom+“ wurde für Beladung über 20 Kg konzipiert und mit einem beweglichen Hüftgurt ausgestattet, der leicht rotiert und so für mehr Bewegungsfreiheit sorgt. Die Lendenwirbelstütze ist zusätzlich gepolstert, um das Gewicht der schwereren Rucksackgewichte abzufedern.

Hergestellt sind die neuen Trekkingrucksäcke aus besonders robustem, Wasser abweisenden TriShield™ und wurden mit zahlreichen Details ausgestattet: Herausnehmbarer 3-L-Summitrucksack, einzigartige TipGripper-Stockhalterung, verstaubare Eispickelschlaufen, Kompressionsriemen, Regenhülle, dehnbare Seitennetztaschen, Materialschlaufen uvm.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Kommentieren kannst du auch ein Alias fuer deinen Namen nutzen, um oeffentlich anonym zu bleiben.
Hier findest du unsere Datenschutzerklaerung.

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account