Kletterhallen schließen wegen Coronavirus

Das Coronavirus trifft nun auch die Kletterszene indem erste Kletterhallen nun präventiv wegen dem Virus schließen

WICHTIGE INFORMTION: Aus Präventionsgründen zum Corona Virus wird ab dem 12. März 2020 der Betrieb in der K1 Kletterhalle vorübergehend eingestellt.

Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme des Betreibers. Wir möchten darauf hinweisen, dass es aktuell KEINEN Verdachts- oder Infektionsfall in der K1- Kletterhalle gegeben hat. Weitere Informationen bezüglich der Schließung und der weiteren Vorgehensweise teilen wir euch hier in Kürze mit. Wir bitten um Verständnis.

Ist das aus eurer Sicht eine richtige Entscheidung oder “zu viel des Guten”, so dass man nicht mal mehr klettern gehen kann?

Tags:

tourendatenbank.com ©2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account