Ipsheimer Weinwanderweg

Charakteristik:
Wanderung in den Weinbergen bei der Burg Hoheneck. Verschiedene Schwierigkeiten und Strecken möglich.

Talort:
Ipsheim bei Bad Windsheim

Ausgangspunkt:
Parkplatz bei der Burg Hoheneck oder auch im Tal möglich

Beschreibung:
Ipsheim liegt an der B470 zwischen Bad Windsheim und Neustadt an der Aisch.
Beim Parkplatz in der Nähe der Burg steht eine Übersichtstafel (Bild 1) mit den Wanderwegen im Weinberg. Es gibt eine leichte Route (grün) ohne größere Steigungen mit 4km. Wer nur diese benutzen will, der sollte einen der Parkplätze am Fuß des Weinbergs wählen. Die große Wanderrunde (rot) beträgt etwa 6 km.
Auf breiten Wegen kann man sich die Route durch die Reben selber wählen. Im Zentrum liegt das Bewirtschaftungshaus der Winzer.

Dauer:
ca. 1 Stunde, je nach Strecke und Einkehrmöglichkeit

Hütten/Einkehr:
Bewirtungshaus im Weinberg

Karte:
keine notwendig

Titelbild:Charakteristik:
Wanderung in den Weinbergen bei der Burg Hoheneck. Verschiedene Schwierigkeiten und Strecken möglich.

Talort:
Ipsheim bei Bad Windsheim

Ausgangspunkt:
Parkplatz bei der Burg Hoheneck oder auch im Tal möglich

Beschreibung:
Ipsheim liegt an der B470 zwischen Bad Windsheim und Neustadt an der Aisch.
Beim Parkplatz in der Nähe der Burg steht eine Übersichtstafel (Bild 1) mit den Wanderwegen im Weinberg. Es gibt eine leichte Route (grün) ohne größere Steigungen mit 4km. Wer nur diese benutzen will, der sollte einen der Parkplätze am Fuß des Weinbergs wählen. Die große Wanderrunde (rot) beträgt etwa 6 km.
Auf breiten Wegen kann man sich die Route durch die Reben selber wählen. Im Zentrum liegt das Bewirtschaftungshaus der Winzer.

Dauer:
ca. 1 Stunde, je nach Strecke und Einkehrmöglichkeit

Hütten/Einkehr:
Bewirtungshaus im Weinberg

Karte:
keine notwendigCharakteristik:
Wanderung in den Weinbergen bei der Burg Hoheneck. Verschiedene Schwierigkeiten und Strecken möglich.

Talort:
Ipsheim bei Bad Windsheim

Ausgangspunkt:
Parkplatz bei der Burg Hoheneck oder auch im Tal möglich

Beschreibung:
Ipsheim liegt an der B470 zwischen Bad Windsheim und Neustadt an der Aisch.
Beim Parkplatz in der Nähe der Burg steht eine Übersichtstafel (Bild 1) mit den Wanderwegen im Weinberg. Es gibt eine leichte Route (grün) ohne größere Steigungen mit 4km. Wer nur diese benutzen will, der sollte einen der Parkplätze am Fuß des Weinbergs wählen. Die große Wanderrunde (rot) beträgt etwa 6 km.
Auf breiten Wegen kann man sich die Route durch die Reben selber wählen. Im Zentrum liegt das Bewirtschaftungshaus der Winzer.

Dauer:
ca. 1 Stunde, je nach Strecke und Einkehrmöglichkeit

Hütten/Einkehr:
Bewirtungshaus im Weinberg

Karte:
keine notwendigCharakteristik:
Wanderung in den Weinbergen bei der Burg Hoheneck. Verschiedene Schwierigkeiten und Strecken möglich.

Talort:
Ipsheim bei Bad Windsheim

Ausgangspunkt:
Parkplatz bei der Burg Hoheneck oder auch im Tal möglich

Beschreibung:
Ipsheim liegt an der B470 zwischen Bad Windsheim und Neustadt an der Aisch.
Beim Parkplatz in der Nähe der Burg steht eine Übersichtstafel (Bild 1) mit den Wanderwegen im Weinberg. Es gibt eine leichte Route (grün) ohne größere Steigungen mit 4km. Wer nur diese benutzen will, der sollte einen der Parkplätze am Fuß des Weinbergs wählen. Die große Wanderrunde (rot) beträgt etwa 6 km.
Auf breiten Wegen kann man sich die Route durch die Reben selber wählen. Im Zentrum liegt das Bewirtschaftungshaus der Winzer.

Dauer:
ca. 1 Stunde, je nach Strecke und Einkehrmöglichkeit

Hütten/Einkehr:
Bewirtungshaus im Weinberg

Karte:
keine notwendig

Tags:
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Kommentieren kannst du auch ein Alias fuer deinen Namen nutzen, um oeffentlich anonym zu bleiben.
Hier findest du unsere Datenschutzerklaerung.

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account