Ferrata Crench

Ein etwas unbekannterter Klettersteig in der “erweiterten Gardasee-Region” findet man am Idrosee, die Via Ferrata Crench
Am Südende des Sees in Idro parkt man am besten am Ende der Via Preonde (die Straße findet das Navi). Von dort aus weist ein Wegweiser den Weg zum Einstieg (ca. 10 Minuten). Der Klettersteig befindet sich meist sehr zugewachsen im Wald und erst im oberen Bereich wird immer mal wieder ein schöner Blick auf den Idrosee frei. Die Ferrata Crench ist von brösligen Gestein durchzogen, so dass Voraussteigende sehr achtsam steigen sollten. Alles in allem eine kurze Runde, die aber eine nette Abwechslung zu den bekannten (und auch häufiger begangenen) Klettersteigen am Gardasee ist.

Dauer: 2,5 Stunden
Schwierigkeit: C

Tags:
1 Comment
  1. Volker Paul 7 Jahren ago

    Die Beschreibung stimmt, selbst bei 35 Grad eine anstrengende aber durch viel Schatten eine angenehme Tour!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Kommentieren kannst du auch ein Alias fuer deinen Namen nutzen, um oeffentlich anonym zu bleiben.
Hier findest du unsere Datenschutzerklaerung.

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account