David Göttler bezwingt Makalu

Anfang April war die Crew um David Göttler nach Nepal aufgebrochen, am 21. Mai erreichte die fünfköpfige Mannschaft den Gipfel des Makalu. Mit 8485m gilt der östlich des Mount Everest gelegene Makalu als fünfthöchster Berg der Welt.

Während der Akklimatisationsphase hatte das Team mit teilweise sehr schwierigen Bedingungen zu kämpfen. Waren die Wettervorhersagen vorab noch gut gewesen, so erschwerten starke Winde und schlechte Sicht vor Ort die Expedition. Crew-Mitglied Stephan Siegrist musste die Expedition aufgrund gesundheitlicher Beschwerden vorzeitig abbrechen.

Auch nach der Akklimatisation stand das Team vor einer schwierigen Entscheidung: Die Besteigung des Gipfels über die geplante Route, den Westpfeiler, war wegen der vorherrschenden Wetter- und Schneebedingungen zu risikoreich. David Göttler berichtet in seinem Blog über die Entscheidung der Gruppe: „Wir haben uns gegen einen Versuch über den Westpfeiler entschieden. Zu viele Faktoren schienen dagegen zu sprechen. Nun wollen wir aber natürlich nicht unverrichteter Dinge nach Hause fahren und über den „Normalweg“ unser Glück probieren. Auch hier wird es am Ende – alleine durch die Höhe von 8.485 Metern – kein Spaziergang werden.“ Das bekam besonders Teammitglied Michi Wärthler zu spüren: Er musste die Besteigung wegen drohender Erfrierungen abbrechen.

David Göttler und die mittlerweile nur noch zweiköpfige Crew erreichten am 21. Mai den Gipfel des Makalu und fühlten sich „frei, luftig, eindeutig und bestimmt“. „Superman fühlt sich also so an! Zumindest für einen kurzen Moment haben wir – Daniel, Hans und ich – es gespürt!“, schreibt David nach der erfolgreichen Gipfelbesteigung.

Quelle: Krauts PR

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Kommentieren kannst du auch ein Alias fuer deinen Namen nutzen, um oeffentlich anonym zu bleiben.
Hier findest du unsere Datenschutzerklaerung.

tourendatenbank.com ©2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutz





Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account